High School in Australien

Florentine - Miami State High School, Gold Coast, Queensland

Hallo Frau Weller,

ich bin auch gut angekommen. Das ist inzwischen schon fast zwei Wochen her! Die Zeit vergeht echt schnell hier.

Meine Gastfamilie ist sehr nett und ich versteh mich super mit ihnen. :) Mit dem Englisch hab ich bei meiner Gastfamilie auch keine Probleme.

Die Schule ist schön, aber im Vergleich zu meiner Schule in Deutschland sehr anders (und größer :D). Am ersten Tag hatten wir noch Einführungstag mit Schuluniform kaufen, Schulgelände erkunden und Stundenpläne bekommen.

In den ersten Tagen war jetzt noch ein bisschen Chaos, weil am Montag auch noch eine asiatische Schülergruppe gekommen ist, aber nach und nach legt sich das jetzt und es hat sich jetzt annähernd alles geklärt.

Ich hab bei meinen Fächern alle bekommen, die ich wollte, habe jetzt aber nach den ersten Tagen doch noch mal was getauscht. Wegen Musik muss ich noch schauen, weil ich bisher noch nicht da war, um zu fragen wann es stattfindet.

Heute und morgen hab ich erstmal wieder weniger Schule, weil heute Assembly ist und wir Internationals danach noch ein paar Speeches zuhören müssen. Morgen ist dann den ganzen Schultag lang Swimming Carnival. :)

In der Schule klappt's mit dem Englisch auch gut, nur in manchen Fächern braucht man einen Moment, um sich da reinzuhören.

Von der Umgebung hier an der Gold Coast habe ich schon ziemlich viel gesehen. Hätte das Wetter noch ein bisschen mitgespielt, wäre es vielleicht noch mehr geworden. :)

Alles andere hat super geklappt und mir gefällt es hier sehr! :)

Viele Grüße aus Australien
Florentine