Kavanagh College

Das traditionsreiche College mit 900 Schülern und nur wenigen Austauschschülern liegt im Herzen Dunedins. Es wurde 1870 als eine der ersten katholischen Schulen Neuseelands gegründet und verfügt über naturwissenschaftliche Laboratorien, eine Bibliothek, eine Sporthalle mit Fitness Center und Kunsträume. Ein Höhepunkt am Kavanagh College ist die jährliche Musical-Produktion. Die Atmosphäre an der Schule ist besonders familiär.

Kavanagh College
Kavanagh College
Kavanagh College
Kavanagh College
Kavanagh College

Schülerzahl: ca. 900

Sprachenangebot: Englisch, Franzöisch, Maori, Deutsch. Latein kann auf Anfrage und in Form von Nachhilfeunterricht organisiert werden.
Musik: Choirs, Orchestra, Musical

Besondere Schulfächer: Accounting, Art-Practical; Art-Photography, Art-Painting, Art History, Art-Printmaking, Classical Studies, Drama, Economics, Electro-Computing, Electronics, Geography, Graphics, History, Media Studies, National Certificate in Building and Construction, Food and Nutrition, Hard Materials, Soft Materials, Tourism, Travel Lifeskills Drama, Theatresports, Workshop Metal & Wood, Religion

Außerschulische Aktivitäten: Athletics, Badminton, Basketball, Netball, Cricket, Hockey, Ice Hockey, Multisports, Orienteering, Outdoor Pursuits, Rugby, Skiing, Soccer, Softball, Swimming, Table Tennis, Touch, Volleyball, Water Polo, Yachting. Die Schule hat nicht für jede Sportart ein eigenes Team, es gibt aber einen „Sports Coordinator“ der gerne dabei behilflich ist, vor Ort einen Sportverein zu finden. Speech Tuition, Debating, Maori Culture

Sonstiges: Moderner Campus mit guter Ausstattung, Möglichkeit der Teilnahme an einem Camp. Das Kavanagh College ist eine katholische Schule, aber offen für Schüler aller Glaubensrichtungen (Religion ist kein Pflichtfach).