High School in USA

Felix - West Clermont High School, Cincinnati, Ohio

Felix verbringt derzeit ein Schuljahr in den USA und ist einer unserer Teilstipendiaten 2017/2018. Während seines Schüleraustausches schreibt Felix drei Berichte.

Einleitung aus Bericht Teil 1

Bis ungefähr zwei Tage vor meiner Abreise hatte ich immer noch nicht realisiert, dass ich für ganze zehn Monate in den USA auf eine High School gehen würde und dass ich in einer komplett fremden Gastfamilie leben würde. Doch ich war bereit für ein Abenteuer, das mein Leben prägen würde.

Das Abenteuer begann am Flughafen Düsseldorf, mit einem 2 Stunden verspäteten Flug. Da ich verspätet war, verpasste ich meinen Anschlussflug und musste eine neue Route nehmen, aber ich war gut betreut und somit noch am selben Tag bei meiner Gastfamilie. Doch leider hatte mein Gepäck andere Pläne und kam erst ein paar Tage später an.

Einleitung aus Bericht Teil 2

Nun bin ich schon für 5 Monate in den USA. Wie schnell die Zeit vergeht. In den letzten Monaten ist viel passiert, und ich habe viele neue Erfahrungen gemacht. 

Eines der großen Events war Weihnachten und eine große Reise nach Disney World danach. Die Weihnachtszeit beginnt hier unmittelbar nach Thanksgiving mit ganz viel Werbung für alle möglichen Dinge, die man zu Weihnachten schenken oder unternehmen kann. Ab dann fangen die Leute an, ihre Häuser mit den ausgefallensten Sachen zu schmücken. Ein Beispiel ist eine Lichtshow auf einem Haus, die durch Projektoren verschiedene Sachen wie Schneefall oder einen Schlitten projizieren.

[Hier gibt es alle Teile seines Berichts als PDF-Download]