Byron Bay High School

Die Byron Bay High School befindet sich in der gleichnamigen Küstenstadt Byron Bay an der Nordküste von New South Wales. Der Ort ist als Künstler- und Hippieort bekannt und zeichnet sich durch seine sehr entspannte, malerische Atmosphäre aus. Die schönen Strände laden zum Surfen, Schwimmen und Whale Watching ein.

Die Byron Bay High School ist ideal für Schüler, die sich für Kunst interessieren, da der besondere Schwerpunkt der Schule im kreativen Bereich liegt. Das lässt sich schon am Aufbau der Schule erkennen: Aus der Vogelperspektive sieht man, dass die Schulgebäude schneckenförmig angeordnet sind. Die Schule verfügt über ein Performing Arts Centre und ein Musikstudio, ein Sportcenter mit Fitnessgeräten, Computerräume und eine Dunkelkammer. Auch das Sportangebot ist sehr umfangreich.

Byron Bay High School
Byron Bay High School
Byron Bay High School

Schülerzahl: 830

Besondere Fächer: Agriculture, Business, Creative and Performing Arts Programs, Photography & Film, French, Indonesian, Italian, Japanese, Creative Writing, Drama, Textile Technology

Sport: Aerobic, AFL Football, Aquafitness, Basketball, Soccer, Cross Country (Geländelauf), Golf, Gymnastics, Hockey, Weight Training, Cricket, Lacrosse, Athletics, Netball, Pilates, Power-walking, Rugby, Swimming, Skateboarding, Softball, Surfing, Surf Survival, Dance, Tennis, Touch Football, Volleyball, Yoga

Weitere außerschulische Aktivitäten: Choir, Debating, Drama, Dance, Environmental Management, Web Design