Kanada - Öffentliche Schulen

Unsere Teilnehmer*innen profitieren von unserer direkten Zusammenarbeit mit angesehenen öffentlichen Schulbezirken in verschiedenen kanadischen Provinzen. Die Schulbezirke schätzen die frische, internationale Atmosphäre, die Austauschschüler*innen an die Schulen bringen, und engagieren sich mit großem Einsatz dafür, dass unter anderem auch deutsche Schüler*innen nach Kanada kommen. Einige Schulbezirke nehmen auch Schüler*innen für drei oder vier Monate auf. Alle bieten die Möglichkeit, ein halbes oder ein ganzes Jahr zu bleiben.

Was zeichnet das Programm an öffentlichen Schulen aus?

  • Bis auf wenige Ausnahmen können Schüler*innen sich in diesem Programm eine konkrete Schule aussuchen. Ob in der Nähe einer Metropole, in einer Kleinstadt, in den Bergen oder am Meer, im englisch- oder französischsprachigen Teil des Landes – wir finden für jede*n Teilnehmer*in die passende Schule.
  • Neben den klassischen akademischen Fächern gibt es an öffentlichen Schulen auch eine hervorragende Ausstattung für Kurse wie Automechanik, Modedesign, Holz- und Metallarbeiten, Kochen, Theater, Tanz, Orchester, Fotografie, Outdoor Education oder Business Management.
  • Öffentliche Schulen sind bei internationalen Schüler*innen sehr beliebt, sodass Teilnehmer*innen nicht nur Freund*innen aus Kanada, sondern aus der ganzen Welt finden.
  • Wir haben alle kanadischen Schulbezirke persönlich besucht und können daher sehr individuell beraten.

Tipp: Wenn du nach einem breiten Fächerangebot, vielen Sportmöglichkeiten und einer toll ausgestatteten Schule inmitten spektakulärer Natur suchst, ist dieses Programm das richtige für dich!



Deine Ansprechpartner*innen

Britta Hicks
Britta Hicks
  0221/16 26-206
  Britta Hicks

Kirsten Rischmann
Kirsten Rischmann
  0221/16 26-241
  Kirsten Rischmann

Lea Lenz
Lea Lenz
  0221/16 26-396
  Lea Lenz

Judith Mester
Judith Mester
  0221/16 26-323
  Judith Mester

Alina Podolski
Alina Podolski
  0221/16 26-287
  Alina Podolski