Kanada - Öffentliche Schulen

Unsere Teilnehmer profitieren von unserer direkten Zusammenarbeit mit angesehenen öffentlichen Schulbezirken in verschiedenen kanadischen Provinzen. Die Schulbezirke schätzen die frische, internationale Atmosphäre, die Austauschschüler an die Schulen bringen, und engagieren sich mit großem Einsatz dafür, dass unter anderem auch deutsche Schüler nach Kanada kommen. Einige Schulbezirke nehmen auch Schüler für drei oder vier Monate auf. Alle bieten die Möglichkeit, ein halbes oder ein ganzes Jahr zu bleiben.

Was zeichnet das Programm an öffentlichen Schulen aus?

  • Bis auf wenige Ausnahmen können Schüler sich in diesem Programm eine konkrete Schule aussuchen. Ob in der Nähe einer Metropole, in einer Kleinstadt, in den Bergen oder am Meer, im englisch- oder französischsprachigen Teil des Landes – wir finden für jeden Teilnehmer die passende Schule.
  • Neben den klassischen akademischen Fächern gibt es an öffentlichen Schulen auch eine hervorragende Ausstattung für Kurse wie Automechanik, Modedesign, Holz- und Metallarbeiten, Kochen, Theater, Tanz, Orchester, Fotografie, Outdoor Education oder Business Management.
  • Öffentliche Schulen sind bei internationalen Schülern sehr beliebt, so dass Teilnehmer nicht nur Freunde aus Kanada, sondern aus der ganzen Welt finden.
  • Wir haben alle kanadischen Schulbezirke persönlich besucht und können daher sehr individuell beraten.
Tipp: Wenn du nach einem breiten Fächerangebot, vielen Sportmöglichkeiten und einer toll ausgestatteten Schule, inmitten spektakulärer Natur, suchst, ist dieses Programm das richtige für dich!

Deine Ansprechpartnerinnen

Kirsten Rischmann
Kirsten Rischmann
  0221/16 26-241
  Kirsten Rischmann

Katja Bopp
Katja Bopp
  0221/16 26-396
  Katja Bopp