England - Öffentliche Schulen

Schüler haben die Möglichkeit, Wunschregionen zu benennen, in denen sie ihren Schüleraustausch verbringen möchten. Welche Region in Frage kommt, hängt auch vom Alter, den Interessen und der Dauer des Aufenthalts ab. Natürlich unterstützen wir die Teilnehmer bei der Auswahl der passenden Grafschaft.

Was zeichnet das England-Programm aus?

  • Wir arbeiten mit öffentlichen Schulen in zahlreichen Grafschaften und Regionen zusammen. Diese befinden sich in kleineren oder größeren Städten.
  • Ein Schüleraustausch in England passt gut zum zeitlichen Ablauf des deutschen Schuljahres. Die Dauer des Aufenthalts ist mit einem, anderthalb, zwei oder drei Terms sehr flexibel. Schüler, die eineinhalb Terms bleiben, kehren Ende Januar nach Deutschland zurück und steigen hier direkt ins zweite Schulhalbjahr ein.
  • Die Schulen sind unterschiedlich groß – von 800 bis 1.200 Schüler. Auch die Anzahl der internationalen Austauschschüler variiert.
Tipp: Für alle, die nicht so weit weg von Zuhause etwas völlig Neues kennenlernen möchten!

Deine Ansprechpartnerinnen

Mirjam Auweiler
Mirjam Auweiler
  0221/16 26-201
  Mirjam Auweiler

Katrin Michels
Katrin Michels
  0221/16 26-200
  Katrin Michels