Preise und Leistungen

Alles, was zum High School Aufenthalt dazugehört

Auf einen Blick gibt es hier unsere Preise und die darin enthaltenen Leistungen sowie weitere Informationen zu allem, was mit der Finanzierung zu tun hat. Einfach im Menü auf das entsprechende Schuljahr klicken und dann das Land oder Thema auswählen.

Die jeweilige Programmbeschreibung enthält die Bewerbungsfrist, eine genaue Auskunft über Preise und Leistungen sowie eine Aufzählung der Kosten, die nicht im Programmpreis enthalten sind.

Die hier aufgeführten Preise und Leistungen können sich bis zur definitiven Anmeldung noch leicht ändern. Diese Abweichungen beruhen z. B. auf Wechselkursschwankungen oder Änderungen bei den Beförderungskosten. Über eventuelle Änderungen informieren wir unsere Kunden selbstverständlich vor Vertragsschluss.

Geschwisterrabatt

Für Teilnehmer, deren Geschwister bereits einen High School Aufenthalt mit den Carl Duisberg Centren absolviert haben, reduziert sich der Programmpreis um 200 €.

Reisepreis-Sicherung

Selbstverständlich sind Zahlungen an die Carl Duisberg Centren gegen Insolvenz abgesichert. Den Sicherungsschein gem. § 651 k Abs. 3 BGB erhalten unsere Kunden zusammen mit der ersten Rechnung. Die Kosten der Reisepreis-Sicherung sind bereits im Programmpreis enthalten.

Flugbuchung

Als Bestandteil der Leistungen buchen wir für unsere Schüler einen Hin- und Rückflug mit renommierten Fluglinien (Ausnahmen: Irland und Großbritannien). Die Abreise erfolgt in Absprache mit unseren Partnern in der Regel etwa fünf Tage vor Schulbeginn im Gastland. Sobald wir den Flug gebucht haben, informieren wir unsere Teilnehmer über die genaue Verbindung. Familien, die ihre Flüge selbst buchen möchten, bitten wir um frühzeitige Mitteilung.

Versicherungen

Kombinierte Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung

Voraussetzung für die Teilnahme an unserem High School Programm ist eine passende Versicherung. Wir empfehlen generell den Abschluss einer kombinierten Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung, inklusive Leistungen wie medizinisch notwendige Rückführungskosten. Für die Teilnahme am USA-Programm ist dieses Versicherungspaket, das den Richtlinien der amerikanischen Aufsichtsbehörde ECA (Bureau of Educational and Cultural Affairs) entspricht, Pflicht. Auch für alle anderen Reiseländer empfehlen wir das Paket, das wir bzw. unsere Partnerorganisation abschließen und mit einem Betrag von 60 € (USA/Kanada), 40 € (Australien/Neuseeland) oder 30 € (England/ Irland) pro Monat in Rechnung stellen.

Reiserücktrittversicherung

Eine Reiserücktrittversicherung für den Krankheitsfall vor Reiseantritt kann ebenfalls sinnvoll sein, ist aber kein Muss.

Im Programmpreis nicht enthalten

Taschengeld, Kosten für das Mittagessen in der Schule, Schulbücher und ggf. Schuluniform (außer Irland), evtl. Kosten für den Schulbus, evtl. Prüfungsgebühren, besondere Schulaktivitäten, ggf. Sportkurse/-ausstattung, Zusatzkurse, Visumsgebühren, ggf. Versicherungen

Mit all diesen Themen lassen wir Sie natürlich nicht allein. Gerne informieren und beraten unsere Bildungsberater Sie bezüglich der besonderen Reisevorbereitungen für die jeweiligen Zielländer.