• Tasja Frenzel - Leiterin Sprachreisen und Internationale Schulprogramme

    Tasja Frenzel

    Leiterin Sprachreisen und Internationale Schulprogramme

       +49 (0)221/1626-245
        tasja.frenzel@cdc.de

    Tasja Frenzel betrat zum ersten Mal ein Flugzeug, als sie 1987 zu ihrem High School Year in Pennsylvania, USA aufbrach. Nach dem wunderbaren Jahr bei einer amerikanischen Gastfamilie zog es sie wiederholt ins Ausland.

    Während des Studiums der Amerikanistik, Russisch und neueren Geschichte verbrachte sie ein Auslandsjahr in Virginia, USA, und kürzere Studienaufenthalte in St. Petersburg, Russland. 2002 wurde sie Teil des Teams der Carl Duisberg Internationalen Schulprogramme und betreute zunächst das Internatsprogramm Nordamerika sowie die High School Programmländer USA und Neuseeland. Sie hat viele Partnerschulen in den USA, Kanada, Neuseeland und Großbritannien besucht.

    Seit 2011 leitet sie die Abteilung Internationale Schulprogramme, seit 2022 auch die Abteilung Sprachreisen.


  • Julia Bazal - Programmkoordinatorin High School USA

    Julia Bazal

    Programmkoordinatorin High School USA

       +49 (0)221/16 26-200
        julia.bazal@cdc.de

    Julia Bazal hatte schon immer eine große Leidenschaft fürs Reisen. Sie flog 2003 zum Sprachkurs nach Neuseeland und absolvierte im Anschluss daran ihr Praktikum an der University of Auckland. Nach längerem Backpacking durch Neuseeland und Australien schrieb sie ihre Diplomarbeit über das Erlernen von interkulturellen Kompetenzen. Julia arbeitete als Interviewerin für die Carl Duisberg Centren, bis sie 2008 nach Iowa zog. 14 Jahre hat sie erfolgreich Austauschschüler*innen in amerikanischen Gastfamilien platziert und war für die Betreuung vor Ort verantwortlich. Julia betreut jetzt als Teil des Kölner Teams die USA-Programme und freut sich, ihr Wissen mit unseren Schüler*innen und Eltern zu teilen.


  • Julia Fischer - Programmkoordinatorin High School Neuseeland

    Julia Fischer

    Programmkoordinatorin High School Neuseeland

       +49 (0)221/16 26-277
        julia.fischer@cdc.de

    Julia Fischer sammelte bereits als Schülerin erste Auslandserfahrung, und zwar bei ihrem High School Semester in Missouri, USA. Nach beendeter Ausbildung zog es sie wieder in die Ferne: Sie absolvierte Praktika in Frankreich und Großbritannien und machte sogenannte "Working Holidays" in Australien, Neuseeland und in Kanada. Zurück in Deutschland arbeitete sie im Bereich Schüleraustausch, Work &Travel und bei einer Au Pair-Vermittlung. Seit 2007 ist sie in der High School Abteilung der Carl Duisberg Centren tätig und hat in dieser Zeit unseren Partner in Irland und sämtliche unserer Partnerschulen in Neuseeland besucht. Seit Januar 2019 ist sie aus der Elternzeit zurück und betreut nun wieder unser Neuseeland-Programm.


  • Julia Jasny - Programmkoordinatorin High School Australien & England

    Julia Jasny

    Programmkoordinatorin High School Australien & England

       +49 (0)221/16 26-315
        julia.jasny@cdc.de

    Julia Jasny nahm bereits während ihrer Schulzeit an einem Schüleraustausch nach Frankreich und Taiwan teil. Nach dem Abitur trat sie dann ihre erste große Reise alleine an: Australien. Während Ihres sechsmonatigen Aufenthaltes als Au Pair in einer Gastfamilie und ihrer anschließenden zweimonatigen Reise durch das Land besuchte sie jeden Bundesstaat des australischen Festlandes.

    Weil ihr das Leben in einer anderen Kultur so gut gefallen hatte, drehte sich ihr darauffolgendes Studium auch stark um Interkulturalität. Sie absolvierte ihr Bachelor- und Masterstudium zur Kulturwirtin mit Fokus auf den anglo-amerikanischen Kulturraum und verbrachte im Rahmen des Studiums zwei Monate in den USA bei einer Gastfamilie und drei weitere Monate in England für ein Praktikum. Auch ein kurzer Besuch in Schottland stand auf dem Programm und eine zweimonatige Rückkehr nach Taiwan, China und Japan.

    Seit 2011 ist sie ehrenamtliche Betreuerin beim Kreisjugendring ihrer Heimatstadt und betreut Kinder und Jugendliche auf zahlreichen Freizeitangeboten.

    Seit diesem Jahr betreut sie die High School Programme in Australien und England und freut sich darauf, euch einen unvergesslichen Auslandsaufenthalt zu ermöglichen.


  • Veronika Langenberg - Veranstaltungsmanagement

    Veronika Langenberg

    Veranstaltungsmanagement

       +49 (0)221/16 26-214
        veronika.langenberg@cdc.de

    Nach mehreren Schüleraustauschen im englischsprachigen Ausland verbrachte Veronika Langenberg nach dem Abitur ein Jahr als Au Pair bei einer Gastfamilie in Boston, Massachusetts, USA. Im Rahmen ihres Bachelor- und Masterstudiengangs im Bereich Sport- und Tourismusmanagement sammelte sie weitere längerfristige Auslandserfahrung in Mexiko und Wales.

    Bereits 2008 war sie bei den Carl Duisberg Centren als Praktikantin in der Abteilung Sprachreisen tätig. Im September 2013 kehrte sie zurück, um bei den Internationalen Schulprogrammen das USA Programm zu betreuen. Nach zwei Elternzeiten und zwischenzeitlicher Betreuung des Kanada Programms ist sie nun zuständig für den Bereich Veranstaltungsmanagement.


  • Judith Mester - Programmkoordinatorin High School Kanada

    Judith Mester

    Programmkoordinatorin High School Kanada

       +49 (0)221/16 26-323
        judith.mester@cdc.de

    Judith Mester hat bereits während der Schulzeit ihre Leidenschaft für fremde Länder und Sprachen entdeckt. Ein Auslandsjahr in Ecuador hat sie dazu veranlasst, sich auch beruflich mit Lateinamerika zu befassen und studierte in Köln Regionalstudien Lateinamerika.

    Während ihres Studiums absolvierte sie ein Auslandssemester in Argentinien und unternahm längere Reisen nach Indien, Bolivien und in die USA, die sie darin bestärkten, im internationalen Bereich zu arbeiten. Seit 2008 ist sie ehrenamtlich im Bereich Schüleraustausch tätig und hat bereits viele Austauschschüler, sowohl aus Deutschland als auch aus dem Ausland, auf ihrem Weg begleitet.

    Seit Oktober 2019 betreut sie das Kanadaprogramm in der High School Abteilung der Carl Duisberg Centren und freut sich, Schülern und Eltern bei dieser spannenden Erfahrung zur Seite zu stehen.


  • Katrin Michels - Programmkoordinatorin High School USA

    Katrin Michels

    Programmkoordinatorin High School USA

       +49 (0)221/16 26-200
        katrin.michels@cdc.de

    Katrin Michels lernte den „American Way of Life“ schon zu Schulzeiten ausgiebig kennen. Ihr High School Aufenthalt in Oklahoma befeuerte nicht nur ihre Begeisterung für die englische Sprache, sondern prägte auch eine lebenslange Freundschaft mit ihrer Gastfamilie.

    Nach dem Grundstudium der Anglistik und Romanistik zog es sie nach Köln, um nach weitergehendem Studium mit Auslandssemester in London Diplom-Übersetzerin zu werden.

    Von 2007 bis 2011 betreute sie bei den Carl Duisberg Centren das USA High School Programm für staatliche und private Schulen. Nach zwei Elternzeiten und anderen Aufgabenbereichen wie z.B. die dreijährige Betreuung des England-Gastfamilienprogramms betreut sie nun erneut im Team das USA-Gastfamilienprogramm für staatliche Schulen.


  • Alina Podolski - Programmkoordinatorin High School Kanada

    Alina Podolski

    Programmkoordinatorin High School Kanada

       +49 (0)221/16 26-287
        alina.podolski@cdc.de

    Die ersten Berührungspunkte mit dem Thema Schüleraustausch hatte Alina Podolski zu ihrer Schulzeit, während der sie 2008 an einem schulischen Kurzaustausch nach La Réunion (französisches Übersee-Département) sowie 2010 an einem viermonatigen High School-Aufenthalt in Sligo (Irland) teilnahm – schon damals organisiert von den Carl Duisberg Centren. Während ihres Bachelorstudiums verbrachte sie ein Semester als Erasmus+-Studentin an der University of Leeds (England) und ist den Carl Duisberg Centren im Anschluss als Praktikantin sowie studentische Aushilfe weiterhin treu geblieben.

    Seit Abschluss ihres Masterstudiums der Angewandten Sprachwissenschaften (M.A.) betreute sie zunächst das USA- und nun das Kanadaprogramm der Abteilung Internationale Schulprogramme. Überzeugt von der Bedeutsamkeit von Auslandsaufenthalten in jungen Jahren, freut sie sich darauf, euch bei eurem Auslandsabenteuer tatkräftig zu unterstützen.


  • Kirsten Rischmann - Programmkoordinatorin High School Kanada

    Kirsten Rischmann

    Programmkoordinatorin High School Kanada

       +49 (0)221/16 26-241
        kirsten.rischmann@cdc.de

    Kirsten Rischmann wuchs in einer deutsch-amerikanischen Familie auf und studierte Amerikanistik, Kulturwissenschaft und Neuere Deutsche Literatur in Berlin.

    Sie verbrachte ein Auslandsjahr an der University of Toronto und absolvierte später ein Praktikum im Bereich Kultur an der Botschaft von Kanada. Bereits während ihres Studiums führte sie freiberuflich die Beratungsgespräche für unsere High School Bewerber in Berlin durch.

    Seit 2010 arbeitet sie nun hauptberuflich für die Carl Duisberg Centren und betreut bei uns das Kanadaprogramm. Sie hat viele unserer Partnerschulen sowie unsere kanadische Partnerorganisation persönlich besucht.
     


  • Stefanie Schmitz - Programmkoordinatorin High School Irland

    Stefanie Schmitz

    Programmkoordinatorin High School Irland

       +49 (0)221/16 26-255
        stefanie.schmitz@cdc.de

    Über den Tellerrand hinauszuschauen war schon immer eine von Stefanie Schmitz‘ Lieblingsaufgaben und -herausforderungen. Daher verbrachte sie nach dem Abitur ein halbes Jahr in Costa Rica im Rahmen eines Freiwilligendienstes. Begeistert hiervon, zog es sie in den darauffolgenden Jahren immer wieder ins Ausland – sei es für Praktika, Seminare oder lediglich, um die Reiselust zu stillen. Es ging sowohl zurück nach Lateinamerika, als auch durch Australien, Osteuropa und Spanien. Mit dem absolvierten Bachelor-Studium in Lateinamerika- und Altamerikastudien in Bonn und der anschließenden Ausbildung zur Kauffrau im Groß- und Außenhandel in Oldenburg war das Handwerkszeug geschaffen, um interkulturell zu arbeiten.

    Da Stefanie Schmitz seit ihrer Rückkehr von ihrem eigenen Auslandaufenthalt ehrenamtlich im Bereich Freiwilligendienst / Schüleraustausch tätig ist, bietet ihr die Stelle der Carl Duisberg High School-Programme nun die Möglichkeit, auch anderen jungen Menschen interkulturelle Erfahrungen zu ermöglichen.

    Stefanie Schmitz arbeitet seit Februar 2020 bei den Carl Duisberg Centren, zunächst als Veranstaltungsmanagerin und Allrounderin für alle Programme, derzeit als Programmkoordinatorin für Irland.


  • Lena Breitwieser - Programmkoordinatorin High School Irland

    Lena Breitwieser

    Programmkoordinatorin High School Irland

       +49 (0)221/16 26-396
        lena.breitwieser@cdc.de

    Lena Breitwieser sammelte bereits während ihrer Schulzeit erste Auslandserfahrungen in Wisconsin, USA. Auch im Laufe ihres Studiums der Pädagogik, Soziologie und Ethnologie in Köln zog es sie immer wieder in die Ferne. Neben längeren Reisen nach Brasilien, Thailand und auf die Philippinen bereiste sie im Rahmen eines 9-monatigen Work & Travel-Aufenthalts Neuseeland und Australien.

    Nach ihrem Studium begann sie 2009 ein Praktikum in der Abteilung Interkulturelle Kommunikation und ist den Carl Duisberg Centren seitdem treu geblieben. 2012 wurde sie Teil des Teams der Internationalen Schulprogramme und betreute dort viele Jahre mit Begeisterung das Kanada- und Irland-Programm. Während dieser Zeit besuchte sie persönlich einen Großteil unserer Partnerschulen in British Columbia.

    Nach insgesamt drei Elternzeiten unterstützt sie seit August 2022 Stefanie Schmitz im Irland-Programm und freut sich, euch wieder mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.


  • Marion Wesener - Programmkoordinatorin Internate Großbritannien, USA und Kanada, High School England

    Marion Wesener

    Programmkoordinatorin Internate Großbritannien, USA und Kanada, High School England

       +49 (0)221/16 26-209
        marion.wesener@cdc.de

    Marion Wesener packte gleich nach dem Abitur die Reiselust: Zunächst verbrachte sie ein Jahr als Au Pair in den USA. Im Rahmen des Studiums zur Diplom-Betriebswirtin (mit Schwerpunkt Tourismus) folgten ein Auslandssemester in Spanien, Sprachkurse und zahlreiche Auslandseinsätze als Reiseleiterin in England, Spanien und Frankreich. Es war schon immer ihr Wunsch, in anderen die Reiselust zu wecken und Auslandserfahrungen zu ermöglichen. So wurden Au Pair-Vermittlung, die Organisation von High School Programmen und Sprachreisen zum (Traum-)Beruf. Seit 1997 geht sie diesem bei den Carl Duisberg Centren nach, wo sie mit viel Erfolg das Schülersprachreisen-Programm aufbaute. Mitte 2022 wechselte sie ins Team der  Internationalen Schulprogramme. Seitdem berät sie euch zum Internatsprogramm in Großbritannien, den USA und Kanada.


Deutschlandweit für dich da!

Neben unserem Kölner Team sind wir durch unsere Berater*innen deutschlandweit vertreten. Vereinbare einen Termin unter highschool@cdc.de und triff' unsere Berater*innen an folgenden Orten (klick' auf die Karte):