New Brunswick French International School Program

14 französischsprachige High Schools in verschiedenen Teilen von New Brunswick nehmen Gastschüler auf, an den meisten von ihnen ist man einer von sehr wenigen Schülern aus Deutschland. Anders als an den meisten englischsprachigen High Schools werden hier fünf Fächer pro Semester belegt. Die Gastfamilien sind in der Regel bilingual. Vor Schulbeginn können Gastschüler in New Brunswick an einem Summer Camp teilnehmen (gegen Aufpreis). Während des Schuljahres bieten die Betreuer für alle Gastschüler regelmäßig Ausflüge und Aktivitäten an. Wer sein Französisch verbessern möchte und das kanadische Schulsystem mit seinen spannenden Fächern wie Kochen, Werken oder Theater und das vielseitige Angebot an außerschulischen Aktivitäten erleben möchte, ist in New Brunswick genau richtig!

Schulbeispiele

Cité des Jeunes A.-M.-Sormany

Anzahl der Schüler insgesamt: ca. 950
Anzahl der Gastschüler: 8-12 aus aller Welt
Besondere Fächer: Arts Visuels, Création Musical, Danse et Culture, Intro étude des médias, Soins de l’enfant, Technologie du design, Intro à la cuisine professionnelle, Textile et habillement, Initiation mécanique des moteurs
Sport: Billard, Snowboard/Ski, Leichtathletik, Badminton, Icehockey, Fußball, Schwimmen, Volleyball

Ecole Louis-J.-Robichaud

Anzahl der Schüler insgesamt: ca. 560
Anzahl der Gastschüler: sehr wenige
Besondere Fächer: Arts Visuels, Création musicale, Famille et société, Dessin industriel, Intro à la programmation informatique, Intro cuisine professionnelle, Textiles et habillement, Initiation Construction du bâtiment
Sport: Leichtathletik, Badminton, Cross-country, Eishockey, Fußball, Volleyball

Deine Ansprechpartner*innen

Britta Hicks
Britta Hicks
  0221/16 26-206
  Britta Hicks

Lea Lenz
Lea Lenz
  0221/16 26-396
  Lea Lenz

Judith Mester
Judith Mester
  0221/16 26-323
  Judith Mester

Alina Podolski
Alina Podolski
  0221/16 26-287
  Alina Podolski